mRNA-Kongress 2021:

Interdisziplinärer Austausch von Ärzt:innen und Forscher:innen zur Bewältigung der Pandemie

mRNA-basierte Impfstoffe haben das Potenzial, vor schweren Infektionskrankheiten zu schützen. Hierbei spielt das menschliche Immunsystem eine zentrale Rolle. Wie können wir diese Entwicklungen in der Infektiologie gemeinsam vorantreiben, um globale Herausforderungen jetzt und in Zukunft zu meistern? Diese und weitere zentrale Fragen sollen auf dem von BioNTech veranstalteten virtuellen mRNA-Kongress 2021 gemeinsam mit Ärzt:innen und Forscher:innen aus verschiedenen Disziplinen diskutiert werden. Ziel ist es, den aktuellen Stand der Wissenschaft miteinander zu teilen und die neuesten Erkenntnisse gemeinsam zu diskutieren.

michael

Sehr geehrte Kolleg:innen,

im Verbund von Medizin, Politik und Wirtschaft ist es gelungen, in kürzester Zeit effektive Impfstoffe bereitzustellen, die das Potenzial haben, Herdenimmunität voranzutreiben.

Basis dieser Entwicklung ist der Einsatz von mRNA-Technologie. Diese kann besonders gefährdete Mitmenschen vor schweren Verläufen einer COVID-19-Erkrankung schützen und helfen, die Pandemie effektiv und erfolgreich zu bewältigen. Die Technologie kann noch weit mehr als das.

Das Besondere an Impfstoffen auf mRNA-Basis: Mit Hilfe der mRNA kann das volle Potenzial des menschlichen Immunsystems genutzt werden. So sind wir in der Lage, uns vor schweren Infektionskrankheiten zu schützen.

Entscheidend ist jetzt ein intensiver Austausch von Wissenschaftler:innen und Mediziner:innen, um die mRNA-Technologie in praktische, anwendbare Methoden zu überführen.

Aus diesem Grund hat BioNTech mit weiteren Partner:innen gemeinsam den ersten virtuellen mRNA-Kongress 2021 ins Leben gerufen. Eine Veranstaltung, auf der die führenden Expert:innen zum aktuellen Stand der Wissenschaft referieren. Ein Treffpunkt für Mediziner:innen und Apotheker:innen, um sich fortzubilden und auf fachlicher Ebene gegenseitig zu inspirieren. Eine Gelegenheit, um aktuelles Wissen zu teilen und zu diskutieren.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen neue Wege in der Medizin aufzuzeigen und laden Sie herzlich ein, am ersten mRNA-Kongress 2021 teilzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Michael Boehler
General Manager BioNTech Europe

presse

Bleiben Sie mit unserem Infoservice auf dem Laufenden.

Melden Sie sich für den BioNTech Infoservice an und erfahren Sie Neuigkeiten zum Kongress sowie zu weiteren BioNTech Themen.

Wie bewerten Sie diese Seite?

Bitte bewerten Sie die Seite mit bis zu 5 mRNAs.